SVB

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Elektrorevision (VdS)

VdS-Prüfungen: Prüfen von ortsfesten (VdS) elektrischen Anlagen    

Etwa 30 % der durch die Sachversicherer registrierten Brände sind auf Mängel in elektrischen Anlagen zurückzuführen.  Diese Brände könnten mit hoher Wahrscheinlichkeit vermieden werden, wenn die elektrischen Anlagen mangelfrei sind.  Dazu müssen sie jedoch fachgerecht geplant, montiert und einer regelmäßigen, fachgerechten Instandhaltung und  Prüfung unterzogen werden. Dies gilt sowohl für bestehende elektrische Anlagen als auch für Einrichtungen,  die noch in der Planungsphase sind.  Eine notwendige Prüfung durch einen VdS-anerkannten Sachverständigen ergibt sich vor allem für elektrische Anlagen,  bei denen die sogenannte Feuerklausel 3602 vertraglich vereinbart ist.

Kompensationsanlage ausgebrannt!

Reste einer Niederspannungshauptverteilung      
Produktionsausfall 14 Tage!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü